Nix zu hören?!

Es gibt wenig über Fußball zu hören, oder?

Gibt es Radiosendungen, die sich abseits von Liveberichterstattung mit dem Thema Fußball beschäftigen? Vielleicht finde ich die ja nur nicht. Gibts irgendwo sowas wie die Sendungen 6-0-6 oder die Sportsweek Show bei BBC Radio FiveLive? In Los Angeles gibt es nach Spielen der LA Dodgers eine Radioshow, in der Fans anrufen und die Leistung des Teams diskutieren können. Gibts bei einem der hiesigen Fußballclubs sowas?

Auch im Bereich Podcasting passiert noch nicht allzu viel zum Thema Fußball, wenn ich nicht völlig blind bin.
Es gibt die Ligashow. Es gibt den kicker Podcast, der mir allerdings auch nur die News vorliest, die ich mir eh im Laufe des Tages irgendwann schon auf kicker.de angeschaut habe.

Der Schalke-Podcast von Radio Emscher Lippe bringt Donnerstags vor Spieltagen Ausschnitte aus der offiziellen Schalker Pressekonferenz. Ansonsten hat er den gleichen Fehler wie die meisten anderen Podcastangebote die ich noch kenne: Er sendet lediglich einen Spielbericht. Aber wer wartet für sowas schon auf einen Podcast?

Gestern las ich in einem Kommentar von Gesslerpat bei Trainer Baade, das Stefan Kießling Gast in einer 1Live Sendung gewesen sei. Das konnte ich finden, das gibts hier zu hören (Feed).
Bei der Suche stieß ich noch auf ein zwar schon ein paar Wochen altes, aber nicht uninteressantes Interview mit dem Hoeneß Uli, als Gast der SWR1-Sendung Leute (direkt, Feed).

Bleibt wohl nur, auf die fußballbezogene Explosion der Podcast-Szene zu warten. Kommt sicher irgendwann.

PS: Achja, der Bayerische Rundfunk stellt regelmäßig die Interviews aus der Sendung Blickpunkt Sport bereit (Feed). Aber Waldi und Rubi sind nicht immer leicht auszuhalten …



4 Kommentare zu “Nix zu hören?!”

  1. Sören (HackeSpitze123) sagt:

    Auf Radio Fritz (Berlin/Brandenburg) gibt es, ich glaube einmal im Monat (jeden 2. Sonntag im Monat?), den Sport Blue Moon. Dort wird dann 3 Stunden lang mit den Hörern größtenteils über Fußball diskutiert.

    Über die heutige Qualität der Sendung kann ich leider wenig sagen da mein Rundfunkgerät schon seit knapp einem Jahr kaputt ist. „Früher“ war die Sendung meiner Meinung nach aber ziemlich interessant.

  2. Herr Wieland sagt:

    REPLY:
    Ich habe direkt mal nachgeschaut:
    Als Podcast ist die Sendung leider nicht abzurufen. Aber das mit dem „2. Sonntag im Monat“ scheint nach wie vor richtig zu sein, jedenfalls gabs am 13.05. die „Sport“-Variante der täglichen Sendung Blue Moon.
    Da werde ich auf jeden Fall demnächst mal via Livestream reinhören, vielen Dank für den Tipp!

  3. Franz sagt:

    Ich könnte nicht mehr mit dir übereinstimmen. Ich werde nie verstehen warum sich „Talk-Radio“, gerade im Bereich Sport, in Deutschland nie durchgesetzt hat.

    Diese Fritz Sendung werde ich mir mal anhören, aber einmal im Monat erscheint mir ein wenig zu selten.

    Was die Podcast-Szene in Deutschland diesbezüglich betrifft bin ich wirklich mal gespannt. Wir werden uns in der nächsten Saison auf jeden Fall anderen Dingen zuwenden.

    Viele Grüße und sorry dass es mit der Meisterschaft nichts geworden ist. Auch wenn ich geographisch den Schwaben um einiges näher bin, hätte ich es der blauen Fangemeinde sehr gegönnt.

  4. Herr Wieland sagt:

    REPLY:
    In der Show sagtest Du „wird es in dieser Form nicht mehr geben“. Eigentlich dachte ich, es kommt was neues, anderes, aber doch hörbares!?

    „Wir werden uns anderen Dingen zuwenden“ klingt nach unhörbar.
    Ihr haut also völlig in‘ Sack?

Schreibe einen Kommentar