Platz 2 in Deutschland, Platz 13 in Europa

Der Wert der Marke „FC Schalke 04“ liegt 291 Millionen Euro unter dem der Marke „Bayern München“. Und 161 Millionen Euro über dem von Werder Bremen. Mit einem Markenwert von 436 Millionen Euro liegt Schalke 04 laut einer Studie von „BBDO Consulting“ auf Rang 13 von 25 europäischen Spitzenclubs.

„Die insgesamt 25 relevanten Fußballclubs wurden anhand transparenter Kriterien ausgewählt: Alle Achtelfinalteilnehmer der Champions League 2005, 2006 und 2007 sowie Meister und Vize-Meister der Fußball-Bundesliga der letzten Saison wurden in die vorliegende Studie einbezogen.

Die verhaltenswissenschaftliche Seite des BEVA-Modells wurde aus einer Umfrage mit ca. 400 internationalen Experten gespeist. Anhand der tatsächlichen Einnahmequellen wurde fürjeden Club ein individuelles Geschäftsmodell nachgebildet.

Neben dem Kerngeschäft (Einkommen aus Stadioneinnahmen) beziehen die Vereine einen großen Teil ihrer Einnahmen aus der Vermarktung. Aus den jeweiligen Einkommensverläufen wurden mit Hilfe statistischer Prognoseverfahren individuelle zukünftige Einkommensströme errechnet. Die Einkommensprognose berechnet sich auf Basis von fünf Kriterien: Branchenwachstum, Expertenmeinung, Liga-Image, WM/EM-Zyklus und finanzielle Gesamttendenzen.“

[Die in blockquote dargestellten Absätze sind ein Auszug aus einem auf presseportal.de veröffentlichten Text]



Schreibe einen Kommentar