Schalke 05

Nick Hornby: Nun weiß jeder, dass der Fußballfan ist. Das Buch wurde millionenfach verkauft, High Fidelity. Trotzdem können wir ihn einladen, er kommt auch, aber was machen wir jetzt mit ihm? Noch mal High Fidelity lesen lassen? Nee. Wir lassen ihn kicken. Das hatte noch nie jemand getan. Auf die naheliegende Idee ist keiner gekommen, zu sagen, spielen wir doch einfach mal Fußball!

Nick Hornbys Roman zum Thema Musik ist auch empfehlenswert, finde ich. Auch ein Männerroman, sagt Frau Wieland.

[Die komplette Sendung ‚Lesen’ aus der WDR2-Reihe ‚Sonntagsfragen’ gibt es hier zu hören: direkt, feed]



4 Kommentare zu “Schalke 05”

  1. Stefan (Weltsicht Südtribüne) sagt:

    Äh, müsste es oben im Zitat nicht Fever Pitch heißen statt High Fidelity, wenn’s um Fußball geht? Oder hängt meine Platte gerade?

  2. verschwender sagt:

    REPLY:
    Nick Hornby verarbeitet seine Liebe zu Arsenal und was sie aus seinem Leben gemacht hat in Fever Pitch.

  3. verschwender sagt:

    REPLY:

  4. Stefan (Weltsicht Südtribüne) sagt:

    REPLY:
    Es heißt Schalke 04?

Schreibe einen Kommentar