Manfred vs. Mirko

Am Mittwoch bei derwesten.de:

Vier Tage später, im nächsten Spiel:



3 Kommentare zu “Manfred vs. Mirko”

  1. steckschuss sagt:

    … hat schwach angefangen und dann stark nachgelassen. Ich hab den Quatsch schnell wieder aus meiner Linkliste gestrichen.

  2. probek sagt:

    Für eine Einwechslung in der 88. Minute bekommt Herr Hendriock aber mildernde Umstände, oder? So doll ist das ja nun auch wieder nicht.

  3. Herr Wieland sagt:

    Ne, Herr Hendriock bekommt bei mir nie mildernde Umstände. Dafür ist er selbst zu sehr das Gegenteil von mild. Wenngleich ich zugeben muss, dass ich vielleicht auch genau deshalb seine Texte immer lese; man regt sich eben lieber auf, statt sich nur vom immer gleichen Wischiwaschi berieseln zu lassen.

    @ Steckschuss:
    Man kann vieles an der Umsetzung kritisieren, aber grundsätzlich finde ich die Idee dieses Portals gut. Und im Vergleich zu den vielen kleinen Webseiten von WAZ, NRZ und den anderen Regionalblättern empfinde ich derwesten.de als einen Fortschritt.

Schreibe einen Kommentar