Du bist nicht allein!

Sicher, die Dokumentation ist schon etwas älter. Nach großen Turnieren ist das Thema Fußballentzug populärer. Dann scheint es dazu zu gehören, wie vor dem Turnier der Beitrag über das erhöhte Herzinfarktrisiko für Sesselfußballfans, dessen älteste, mir bekannte Version immerhin von der WM ’74 stammt.

Allen Winterpausengequälten – und da nehme ich mich nicht aus, bin ich doch einerseits froh um die Schalkequalpause, andererseits trotzdem „irgendwie leer“ – mag dennoch die Gewissheit ein Trost sein, dass es durchaus Seminare gibt. Man muss nur eins finden.

Hören:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


mp3-Datei / Podcast-Feed



4 Kommentare zu “Du bist nicht allein!”

  1. Michael Wiemer sagt:

    Grandios.

  2. berka sagt:

    Bisschen spannend ist es ja heute abend schon noch.

  3. berka sagt:

    Oder kannst Du meinen letzten Kommentar bitte löschen?

  4. Torsten Wieland sagt:

    Auf keinen Fall, für die Ewigkeit bewahrt. Ich dachte mir schon, dass Du immernoch Zahnschmerzen haben musst …

Schreibe einen Kommentar