Magath boykottiert Sonderangebot

Kaum verschenkt man Moritze, macht Meister Magath nicht mehr mit. Erstmals seit Rückrundenbeginn kam Christoph Moritz nicht zum Einsatz. Magath wollte gestern eben partout nicht defensiv. Er beließ es bei zwei Einwechslungen.

12 von insgesamt 42 Tippern hatten Baumjohann und Edu erahnt. Edu war nach Baumjohann und Moritz der meistgenannte Einwechselspieler (16). Auf den Plätzen folgten Sánchez (13), Hao (10) und Zambrano (7).

Hier die ESR-Ergebnistabelle des Spieltags 27/47:
 



3 Kommentare zu “Magath boykottiert Sonderangebot”

  1. Thomas25 sagt:

    …ich bin letzter….ahhhhhhhhh

    Aber ich gebe nicht aus. Ich versuche jetzt in nächster Zeit öfters mal mehr nüchtern zu Tippen!

    Gibt es extra Punkte wer im Pokal die Torschützen Tippt? Bonuspunkte für die Reihenfolge der Einwechslungen?

    Ich weiß, wer 4 Asse hat, den stören sicherlich Neuerungen, aber wer letzter ist der…

    Grüße

    Der Mann der dranbleibt!

  2. Torsten Wieland sagt:

    Ach quatsch, „Letzter“. Das kann man sich alles schönrechnen:

    Die Tabelle ist stets nach den Treffern der aktuellen Runde sortiert, erst als 2. Kriterium nach dem Durchschnitt. Du hast diesmal zwar keinen Treffer erzielt, Dein Schnitt ist aber immernoch besser als der von 3 anderen Tippern. Ausserdem kann man einen Schnitt von 0,67 nach 6 Tipprunden einen 1,00 Schnitt nach nur ein- oder zweimaligem Mitmachen durchaus entgegenhalten.

    Mach‘ also einfach weiter wie bisher. Prost.

  3. Thomas25 sagt:

    ..Danke für die aufbauenden Worte!…Lebbe geht weiter…:)

Schreibe einen Kommentar