Derby-Umfrage und die Ergebnisse zur ESR-Runde 3/48

Das Spiel gegen Borussia kommt auf uns zu und es kann einem mehr als ein Fanboykott dazu einfallen. Auf der Seite fanometer.de sammelt die „Start Forschungs- und Beratungsgesellschaft mbH“ gerade Meinungen von Fans der beiden großen Ruhrgebietsvereine, um ein greifbares Stimmungsbild erzeugen zu können. Es geht um die sportliche Perspektive, die Arbeit des Trainers, den Blick auf den Gegner. Bis einschließlich morgen kann man sich noch beteiligen.

Bezüglich des Blicks auf die eigene Mannschaft tappt unsereins meist im Dunkeln. So könnte man die Ergebnisse der dritten Runde des Einwechselspieler-Ratens deuten. Trotz der kurzen Abgabezeit haben wieder 60 Tipper teilgenommen, vielen Dank dafür! Weitere vier Tipper waren leider etwas zu spät dran.

Edu (37 Nominierungen) und Moritz (30) waren die meistgenannten Spieler. Beide standen allerdings in Magaths Startelf. Jurado bekam die drittmeisten Nominierungen (21), Baumjohann wurde elfmal, Matip immerhin noch neunmal genannt. Allerdings nie in Kombination. Kampfschwein und Manfred waren die einzigen Tipper mit zwei Treffern. Schimanski und ich ließen hingegen Tipp Tipp sein, leisteten echte Fanarbeit, erklärten uns solidarisch und versenkten, wie unser Club, den dritten Nuller in Folge!

Die komplette Ergebnisliste zur ESR-Runde 3/48 gibt es hier.



4 Kommentare zu “Derby-Umfrage und die Ergebnisse zur ESR-Runde 3/48”

  1. berka sagt:

    Wieso eigentlich 3/48? CL wird doch heute nicht getippt, oder?

  2. Torsten sagt:

    Spieltag 3, Bundesligasaison Nr. 48. Und nein, heute mal „nur so“ fußballkucken ;-)

  3. berka sagt:

    oder hören :)
    Ach so! Bei sehr gutem Verlauf käme man nämlich auch auf ca. 48 Pflichtspiele ;)

  4. Arne sagt:

    Hmm, nach dem heutigen Abend hätte ich vielleicht einige Fragen anders beantwortet! ;-)

Schreibe einen Kommentar