Für 7 war Charisteas‘ Einwechslung keine Überraschung

Sieben Tipper ahnten eine Einwechslung Charisteas’ und einer wollte mir wegen des Tors einen Sonderpunkt abquatschen. Gibt’s nicht! Es bleibt bei 2 Treffern für insgesamt 26 Tipper, unter denen nur einer von den Charisteas-Ahnern feht.

70 Tipper gaben 33 verschiedene Kombinationen ab, Draxler – Edu – Matip war die meistgenannte (6). Diese Spieler waren auch einzeln die Topnennungen, Draxler wurde von 57, Edu von 29 und Matip von 27 Tippern notiert. In Magaths Brain schaute niemand, die Royal Blue Walnut bleibt in der Tüte. Auf wessen Brain der nächste Angriff gestartet wird, halte ich für fragwürdig. Ma’kucken.

Die komplette Ergebnisliste der ESR-Runde zum 26. Spieltag gibt es hier.



9 Kommentare zu “Für 7 war Charisteas‘ Einwechslung keine Überraschung”

  1. Jan sagt:

    Vor ziemlich genau einem Jahr gab es sage und schreibe 4 MITBK!

    Jetzt scheint es noch schwerer zu sein ihn zu antizipieren. Man könnte von einem angeschlagenen Boxer sprechen ;)

  2. s_we sagt:

    Eine Regelfrage: Wieso schien nichtmal im Raum zu stehen, dass Fährmann für die klare Notbremse an Raul eine rote Karte bekommt?

  3. matz sagt:

    weil der Schiedsrichter nicht von einer offensichtlichen Torchance ausging

  4. derwahrebaresi sagt:

    wird es das ESR künftig auch unter rehakles geben ? :-)

  5. Torsten sagt:

    Klar: Ρεχάγκελ-στο-ρολόι-του-εγκεφάλου

  6. derwahrebaresi sagt:

    μεγάλη

  7. Torsten sagt:

    Καταλαβαίνουμε. Καλή τύχη!

  8. Arne sagt:

    Dann kann man ja schon mal tippen:

    Παπαδόπουλος
    Πλιάτσικας
    Χαριστέας

  9. Bene sagt:

    Ὦ παῖδες Ἑλλήνων ἴτε, ἐλευθεροῦτε πατρίδ

Schreibe einen Kommentar