Seppos Walnuss geteilt durch 8

Magath beim ESR zu knacken war schwer. Seppo-Into-The-Brain zukucken fiel offensichtlich leichter. Mit Draxler, Papadopoulos und Charisteas wechselte Seppo Eichkorn drei der vier meistgenannten Spieler ein.

Demon10, speckmantel, Dennis, Sebastian, Tobeilinho, Phil, Ralf und janw haben allesamt 3 Treffer landen können, dürfen sich nun Seppo-Into-The-Brain-Kucker nennen und erhalten das virtuelle Wanderbrain „The Royal Blue Walnut“. Herzlichen Glückwunsch!

Phil und skAndy führen nun die Gesamtwertung mit je 10 Treffern an. Die komplette Ergebnisliste der ESR-Runde zum 27. Spieltag gibt es hier.



6 Kommentare zu “Seppos Walnuss geteilt durch 8”

  1. Phil sagt:

    Yeah!
    Wenigstens etwas heute. Ich hab‘ mir das Teil direkt ins Blog genagelt. Das Coolste: Es kann da zwei ganze Wochen hängen bleiben, wegen der wundervollen Länderspielpause.

  2. Torsten sagt:

    Noch einen Anmerkung zur Gesamttabelle:

    Die 3 „Harry“-Tipper bekommen den Punkt zur nächsten Runde nachgebucht. Das hatte ich zu spät gesehen. Ein 3er wäre eh nicht draus geworden. Ansonsten: Selbst schuld.

  3. Demon10 sagt:

    Juhu endlich mal ein Dreier für mich, jetzt ist es nur noch ein Punkt bis zum Phil. Wenigstens ist es hier enger als beim #TNRC

  4. Ossi sagt:

    Moin Thorsten,

    bekomme ich d(er Korrektheit halber) noch einen Extrapunkt?
    Da ich mal über meinem 1/3 Schnitt lag, ist mir das direkt ins Auge gefallen ;-)

    Gruss, Sven

  5. Torsten sagt:

    @Ossi:

    Wer Papdopoulos statt Papadopoulos schreibt, bekommt den Punkt grundsätzlich erst in der Folgewoche. Wer die Beschwerde dazu noch an Thorsten statt an Torsten richtet, der verliert eigentlich jeglichen Anspruch .. aber weil Du’s bist ..

  6. Sebastian sagt:

    Wie stampf ich jetzt noch schnell nen blog oder irgendwas aus dem Boden um mein Brain auch so gut zu präsentieren wie Phil?!

Schreibe einen Kommentar