ESR plus X: Die Hälfte hat mit Pukki nicht gerechnet

Teemu Pukki stand in Schalkes Startelf, das hatte fast die Hälfte der Tipper nicht gedacht. Dass 4 Tore fallen würden glaubten nur 15 der 89 Mitspieler in dieser 12. Runde. Deshalb schaffte niemand auch nur 3 Treffer, während Huub Stevens mit nur 2 Wechseln keine Chance auf 4 zulies.

Nach Moravek (59 Nennungen) war Teemu Pukki (49) der Spieler mit den zweitmeisten Einwechselspieler-Nennungen. An Marica glaubten nur 8 Tipper. Was die Anzahl der gefallen Tore angeht lagen die getippten Werte im Mittel bei 2.8, der Maximalwert lag bei 7 und zweimal wurde die 0 getippt.

Auch nach dem 12. Spieltag verteidigt eppinghovener die Führung in der Gesamtwertung. Mit 20 Punkten liegt er nun zwei Punkte vor sld. Die komplette Ergebnisliste gibt es hier. Ein Text zum Spiel folgt. Danke fürs mitmachen!



6 Kommentare zu “ESR plus X: Die Hälfte hat mit Pukki nicht gerechnet”

  1. Tim sagt:

    Auf jeden Fall nett, dass du bisher noch nicht erwähnt hast, dass ich schlechtester Tipper bin. Danke dafür! ;-)

  2. sable_rayder sagt:

    Nicht zu fassen, dass ich den X Tipp vergessen habe.
    Wie konnte das denn bitte passieren? Hm.

  3. eppinghovener sagt:

    War gestern noch zufällig beim Training im Parkstadion und hätte fest damit gerechnet Marica von Beginn an zu sehen…
    Allerdings bin ich froh, Pukki war genau der richtige Griff von Huub. Ich bezweifle dass Marica – obwohl er ähnlich schnell im Sprint ist wie Pukki – sich in den Szenen genau so gut hätte durchsetzen können.

  4. schlupp sagt:

    Oh Schande, tippen vergessen!

  5. Torsten sagt:

    @sable_rayder:
    Ich dachte Du wolltest extravagant sein und eine so profane Frage nach der Summe der Tore geflissentlich übersehen ;-)

    @schlupp:
    Da keiner mehr als 2 Punkte erreichte ist das alles aufholbar.

  6. Hütte04 sagt:

    Geil! Ich bin vom vorvorletzten Platz zum 10. letzten Platz vorgerückt

Schreibe einen Kommentar