ESR plus X: Fuchs als zweikampfstärkster Außenverteidiger

In der letzten X Frage wurde der Außenverteidiger mit dem besten Prozentsatz an gewonnenen Zweikämpfen gesucht. Atsuto Uchida gewann 8 und verlor 10 Zweikämpfe. Mit diesem Verhältnis steht er immerhin noch eine Spur besser da als Marvin Plattenhardt, der bei 10 verlorenen nur 7 gewonnene Zweikämpfe verbuchen konnte. Christian Fuch erreichte mir 8 gewonnenen und 7 verlorenen Zweikämpfen einen Wert von 53,3% und sorgte dafür, dass in unserem Spielchen „A“ die korrekte Antwort auf die X Frage war.

30 der 87 Mitspieler tippten tatsächlich auf Schalkes Linksverteidiger, nur auf Schalkes Rechtsverteidiger („C“) tippten tatsächlich noch 3 Gutgläubige mehr. Allerdings wusste keiner der 30 „A“-Tipper alle Einwechslungen vorherzusagen, weshalb es zwar einen Huub-Into-The-Brain-Kucker gibt, aber niemand die Royal-Blue-Walnut erringen konnte.

Nur heisujo hatte neben Teemu Pukki und Marco Höger auch Ciprian Marica auf dem Zettel. Pukki und Höger waren beliebte Tipps, beide wurden 44 mal genannt, nur Jan Moravek bekam noch mehr Nennungen (48). An eine Einwechslung Ciprian Maricas glaubten hingegen nur 13 Tipper.

Diese ESR plus X-Staffel, die erste ihrer Art, strebt dem Ende entgegen, nur noch 04 Runden stehen aus. Mit eppinghovener (23 Gesamtpunkte) und sld (21) haben sich zwei Tipper leicht abgesetzt. Die komplette Ergebnisliste gibt es hier. Ein Text zum Spiel folgt. Danke fürs mitmachen!



Schreibe einen Kommentar