Mein „EM 2012 Google-Kalender“ für alle

Ab sofort gibts meinen „EM 2012 Google-Kalender“ für alle. Er steht im XML, iCal und HTML-Format zur Verfügung und kann mit den meisten Online-Endgeräten (auch iPhone, iPad, Android Phones etc.) genutzt, per Feed empfangen oder in Webseiten integriert werden.

Schließlich wird bereits in 66 Tagen, am 08. Juni um 18 Uhr, das Eröffnungsspiel zur Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine angepfiffen. Und falls man nicht eh schon für die gesamten 23 Tage Urlaub geplant und alle Abende reserviert hat, ist es spätestens nun an der Zeit, sich mit dem Spielplan zu beschäftigen. Mit der Frau im Theater zu sitzen mag Spaß machen. Blöd aber, wenn währenddessen grade die Nationalelf gegen Oranje spielt.

Vor etwas mehr als einem Jahr hatte ich meinen „Schalke 04 Google-Kalender“ veröffentlicht. Warum, und wie es dazu kam, kann nachgelesen werden. Wie oft er mittlerweile abonniert wurde weiß ich nicht, Google bietet dazu keine Statistik. Aber ich bekomme regelmäßig positives Feedback dazu. Das hat mich veranlasst, nun auch den Kalender zur Europameisterschaft freizugeben.

Nach den Spielen werden die Termine mit den Ergebnissen versehen. Die Termine der Finalspiele werden bezüglich der teilnehmenden Mannschaften editiert, sobald diese feststehen. Ich bin mir bislang noch nicht darüber im Klaren, in welcher Form ich das Turnier in diesem Blog begleite. Gegebenenfalls werden die Links zu spielbezogene Beiträgen in der entsprechenden Terminbeschreibung vermerkt.

Die Integration des Kalenders in dieses Blog kann hier angesehen werden (klicke ggf. „weitere Termine suche“). Die Adressen für Import, Abonnement oder Integration sind diese:


(Hinweis für die Nutzung in iCal, Hinweis für die Nutzung in Android)



Und fürs Gefühl, zum Ausdrucken, Hinhängen und Mitschreiben, gibt’s just heute bei Trainer Baade eine hübsche Druckversion.



28 Kommentare zu “Mein „EM 2012 Google-Kalender“ für alle”

  1. Tim sagt:

    Netter Service, vielen Dank! :-)

  2. Berwil sagt:

    Netter Service?
    Der S04 Kalender ist nahe bei genial. Dass so ein Service nun auch für die EM angeboten wird, ist ganz großes Kino!
    Vielleicht sollten wir hier mal als Nutzer durchzählen. ICh gehe von tausenden aus. :)
    lg Berwil

  3. LoveAllSurfAll sagt:

    Finde ich auch super. Den S04 Kalender habe ich mindestens schon 30 Leuten eingerichtet.

  4. hüpp sagt:

    perfekt!
    den s04-kalender schon seit dem ersten tag im einsatz und noch immer begeistert. wird beim em-kalender wohl nicht anders sein… danke!

  5. Mattes sagt:

    Auch von mir vielen Dank. Den Schalke Kalender nutze ich bereits seit der ersten Stunde und ich bin nach wie vor begeistert davon.

  6. Robin sagt:

    Vielen herzlichen Danke. Vor allem für die ganze Arbeit und die Mühe und die Zeit die für solche Projekte aufgewendet wird.

    DANKE.

    P.s. mal eine Frage in anderer Sache: Kennt jemand eine gute Seite, wo ich über RSS, Kalender, Mail oder ähnliches über die Spielstände der Schalker Amateure informiert werde?

    Gruß
    Robin

  7. Carlito69 sagt:

    Auch von mir herzlichen Dank an Torsten! Und auch ich nutze den S04-Kalender auch, wenn auch erst seit dieser Saison… :-)

  8. Spielplan zur EM 2012 zum Tippen, für Google Kalender und zum Ausdrucken > Fußball > Download, EM 2012, Google Kalender, kostenlos, Spielplan, Spieplan, Tippen sagt:

    […] alles Analoge eher verschmähen, ist der Hinweis von Torsten Wieland sicherlich interessant. Der Königsblogger präsentiert den Spielplan für die Europameisterschaft 2012 im XML, iCal und HTML-Format und kann […]

  9. deuserband sagt:

    Super, hätte ich gerne in meinem neuen Android-Telefonapparat, das ich aber noch nicht verstehe, leider…kann mir das mal jemand erklären? Ewige Dankbarkeit garantiert….

  10. Torsten sagt:

    Auf Deinem Android nutzt Du einen Google Kalender. Wenn Du den bei Google eingerichtet hast (https://www.google.com/calendar/) ist das Abonnieren leicht:

    Gehe hier im Blog oben auf den Reiter zu dem Kalender, den Du abonnieren willst. Unter rechts auf der Kalender-Darstellung findest Du ein „+ Google Kalender“. Klicken. Fertig.

    Danach musst Du im Android noch Deinen Kalender synchronisieren, dann hast Du auch dort alle Abos mit an Bord.

    Ich nutze übrigens auf meinem Android die Kalender-App Business Calendar und dazu noch das Simple Calendar Widget. Beides deutlich besser als die Standard-Apps, die HTC ursprünglich auf mein Desire gepackt hatte.

  11. deuserband sagt:

    Ausgezeichnet!

  12. hoffedocS04 sagt:

    Nutze den EMplaner gleich für die anstehenden Dienstplanbesprechungen. Danke!

    Das ist nämlich die allergrößte „Crux“: wenn ein Spiel der deutschen Mannschaft läuft, sind zwar die Straßen leer und es gibt kaum Unfälle, dann fühlen zwar die deutschen Asthmatiker die Atemnot nicht mehr und die deutschen Herzinfarktler lassen Brustschmerz Brustschmerz sein. Man KÖNNTE also gucken, ABER dann kommen die türkischen Großfamilien…. und rauben einem mit ihrem Desinteresse an diesem Sportereignis den allerletzten Nerv…das wird MICH dies Jahr nicht treffen;-))!!

  13. Enno sagt:

    Oh, ich bin wohl im Filter hängen geblieben, weil ich gar nichts anderes zu sagen habe als: Vielen Dank!

  14. Torsten sagt:

    Hihi, in der Tat. Danke fürs danken, @Enno und auch allen anderen.

  15. Hütte04 sagt:

    Ich habs jetzt übrigens auch hinbekommen den Schalkekalender für Android in den Kalender zu integrieren. Vielen Dank dafür!

  16. EM 2012 Planer / Kalender / Spielplan - fussball-szene.de sagt:

    […] Torsten gibt es im Königsblog einen Google-Kalender, der in den Formaten XML, iCal und HTML abgerufen werden kann. Die Spielergebnisse werden laufend […]

  17. Simon sagt:

    Danke für den super Kalender! Wäre es möglich direkt unter „Wo“ reinzuschreiben, wo die Übertragung läuft? Also auf ARD oder ZDF?
    Denn so wie es jetzt ist sieht man es erst wenn man in die Detailansicht reinschaut. Wenn es unter „Wo“ stehen würde, würde ein Klick in der Monatsansicht auf den Termin reichen.

  18. EM 2012 Spielplan für Kalender (Google, Apple, Outlook) | Antary sagt:

    […] wird es langsam aber sicher Zeit, alle Spiele in seinen Kalender einzubinden. Mein Blognachbar Torsten bietet einen “EM 2010 Kalender” an. Er steht in XML, iCal und HTML zur Verfügung und […]

  19. Christoph sagt:

    Super Idee :)

  20. micha sagt:

    Danke für den Kalender und das aktualisieren der Spiele …

  21. Trainer Baade » Zweite Plätze, die Freude bereiten sagt:

    […] (PS: Wer es lieber online hat, schaut beim Königsblog nach dessen EM 2012-Google-Kalender.) […]

  22. In eigener Sache - Public Viewing zur EM 2012 - 5 Freunde im Abseits sagt:

    […] dringende Pause, stattdessen muss man jetzt Panini-Bildchen sammeln, EM-Spielpläne ausdrucken und mit dem HandySmartphone kurzschließen, das TV-Geräte abstauben oder schon mal schauen, wo man die EM 2012 beim “Paplick […]

  23. Mitch sagt:

    Herzlichen Dank!

  24. Marc sagt:

    Bitte wenn ein Kalender erstellt wird dann auch richtig!

    Schweden – England und Ukraine – Frankreich sind vertauscht. Sehr ärgerlich!!! Werde jetzt alle folgenden Spiele selber kontrollieren müssen auf die Richtigkeit. Das Eintragen der Ergebnisse erfolgt auch recht langsam. Habe mir da schon mehr erwartet… :(

    Die Idee mit einem EM-Kalender ist nett, bitte aber wenn schon denn schon gescheit umsetzen!

  25. el_emka sagt:

    Sollte mein Ironiedetektor hier ausschlagen?

  26. Egal sagt:

    Besten Dank! Sehr ausführlich

  27. Schalke 04 Google Kalender: Saison 2013/2014 sagt:

    […] genutzt, per Feed empfangen oder in Webseiten integriert werden. Hier die Links dazu:   (Hinweis für die Nutzung in Android, Hinweise zur synchronisation auf dem iPad) Wie es zu der Idee zu diesem Kalender kam, hatte ich […]

  28. Mein „WM 2014 Google-Kalender“ für alle sagt:

    […] steht im XML, iCal und HTML-Format zur Verfügung. Hier gibt’s die Links dazu:   (Hinweis für die Nutzung in Android, Hinweise zur synchronisation auf dem […]

Schreibe einen Kommentar