Schönes Wochenende!

Hier ist’s still, derzeit, sehr still. Das liegt einerseits daran, dass einfach nichts passiert, worüber man sich eine Meinung bilden könnte. Testspiele, T-Fragen, Trainergemurre, nur das alljährliche Aufbauschen von Normalem. Während man unter Felix Magath morgens nicht wusste, ob man abends den Kader noch auswendig aufzählen kann, herrscht nun Ruhe. Fast zuviel Ruhe für meinen Geschmack, ich mag ja Palaver. Den Magath-Transferwahn wünsche ich mir trotzdem nicht zurück.

Andererseits hat Vodafone dabei versagt, den DSL-Anschluss der Familie Wieland vertragsgemäß von 6 Mbit/s auf 16 Mbit/s umzustellen. Der Vorgang sei in einen „großen Fehler“ gelaufen, sagte das Mädel an der Hotline, die vor allem darin geschult zu sein scheint, den Ärger von Kunden zu absorbieren. Tatsächlich sind wir grade ohne Netzanschluss, sowohl was das Internet, als auch was das Telefon betrifft. Ein großes Ärgernis, aber auch nur eins von vielen, derzeit.

Also tippe ich diesen Text hier grade in mein Smartphone und werde nicht zu ausführlich, weil das keinen Spaß macht. Es geht hier weiter, demnächst. Bis dahin belasse ich es bei einem Gruß.
Schönes Wochenende im Allgemeinen und schönen Schalke-Tag im Besonderen!



20 Kommentare zu “Schönes Wochenende!”

  1. RWDJojo sagt:

    Wünsche ich auch!!!

  2. Benjamin sagt:

    Hach, Blogger-Sommerpause. Ich dachte, ich wäre allein. :)

  3. Harald sagt:

    Ich freu mich wenn du wieder voll da bist, vermisse die tägliche Lektüre deines Blogs

  4. Rolf sagt:

    Irgendwie werd ich nach Sichtung der Vorbereitungsspiele das Gefühl nicht los,dass wir einen zweiten hochwertigen Stürmer brauchen. Es wäre schön, wenn durch die evtl. Abgaben von Annan und Baumjohann Ressourcen für eine Verpflichtung von Berbatov freiwürden. Dieser Spieler bietet zumindest für die CL das notwendige Potenzial. Ich bin jedenfalls so richtig S04-hungrig..und freue mich erst einmal auf den heutigen Abend. Vllt. klappt es endlich mit dem Spiel nach vorne, denn dort fand ich Schalke bislang zu harmlos.

  5. Carlito69 sagt:

    Danke auch so!

  6. Niklas Hüttner sagt:

    Was? So ganz ohne Internet?!

  7. Rjonathan sagt:

    „Während man unter Felix Magath morgens nicht wusste, ob man abends den Kader noch auswendig aufzählen kann, herrscht nun Ruhe.“

    Haha, sehr gut gesagt! Freu mich auf die neue Saison, bis bald.

  8. Maddin sagt:

    Es ist so unfassbar ruhig um unseren Club, dass einem fast schon mulmig wird! Wenn der Hunter verlängert und in der nächsten Saison die Ergebnisse & Finanzen stimmen, dann kann man nur sagen:
    Alles richtich gemacht, Horst!

  9. hoffedocS04 sagt:

    Schön, dass Höwedes getroffen hat!
    Ein bisschen mehr Blau stände der Nationalmannschaft ohnehin ganz gut..

  10. Torsten sagt:

    Nachdem Holtby vorgestern für die U21 gleich zweimal traf, trafen gestern …

    … Höwedes für die A-Nationalmannschaft
    … Pukki für Finnland
    … Papadopoulos für Griechenland
    … Barnetta für die Schweiz
    … Huntelaar für Holland

    Schon kurios.

  11. hoffedocS04 sagt:

    Jetzt dürfen sie aber auch mal wieder für Schalke treffen, war nicht gerade ein Torfestival, die Testspiele.
    Und am heißesten WE des Jahres – lt Wetterdienst – können sie sich gegen Saarbrücken einschießen: wenn jeder der obengenannten trifft: 6:0.
    Würde ja schon reichen… äh, ne 5:0, Huntelaar kann ja nicht treffen..

    Auch der Königsblog sollte wieder aufwachen. Scheinen alle in der Sonne zu liegen und zu dösen, die Matzes und Matthiasse und Elbdeichrutscher und Eisenschleudern…;-)

  12. Philipp sagt:

    Torsten, du wohnst doch auch in Duisburg?! Ich war mit dem Wechsel zu Kabel-DSL mehr als zufrieden. Von 16000 ist bei normalem DSL (von o2) nicht viel angekommen und immer wieder Verbindungsabbrüche.

  13. hoffedocS04 sagt:

    Die TSG verbrannt °;°

    Mike Büskens liegt zurück und hat nur noch zehn Leute auf dem Platz ´-´

    Und was macht Schalke morgen `*´ oder ´°`

  14. matz sagt:

    Die Zuschauer im Poststadion (mein Kiezstadion) hatten heute jedenfalls jede Menge Spaß. So einen Auftritt von einer Profimannschaft habe ich ja ewig schon nicht mehr gesehen. Die 100 Hoffenheimer Fans haben schon nach dem dritten Tor alle Fahnen eingerollt.

  15. hoffedocS04 sagt:

    @Matz
    Ja, kaum zu glauben. Dabei haben sie vor ca. 10 Tagen gegen Betis Sevilla (mittlerer spanischer Erstligist) noch gut gespielt.
    Aber WER SIE KENNT: hingefahren und gedacht, bei der Hitze Kräfte sparen und den kleinen Gegner im Schongang schlagen…sooo doof..

    Heute ist es hier noch deutlich heißer, 45 Grad in der Sonne, 33 Grad im Schatten. Wir sitzen gottlob mit eisgekühlten Melonenschnitzen im Schatten und harren der Schalker. Unser Mitgefühl ist allen, die heute spielen, sicher!! Sehen gerade Saarbrücken und die Schalker Fans in der Prallsonne..und LAUT wie immer. Anstoß. Und tschüß.

  16. elbdeichrutscher sagt:

    Glückwunsch zur ersten richtigen Prognose der Saison an den hoffedocS04, auch wenn es nur teilweise „die richtigen“ Torschützen waren. Es ist doch schön, nicht zu dem ausgeschiedenen Drittel der Erstligisten zu zählen.

    Und im übrigen hoffe ich auch auf baldiges Wieder-Erwachen lebhaften Austauschens – nur noch eine Woche, dann is‘ endlich wieder soweit. Bis dahin noch fröhliches Schwitzen

  17. hoffedocS04 sagt:

    @Elbdeichrutscher
    Du auch wieder da. Wie schön und danke. Die Schalker waren gestern die beste Erfrischung. Blau und weiß. Wie Meer mit Schaumkronen auf den Wellen.
    Es prickelt wieder.°.°.°.°.!

  18. Ney sagt:

    Film-Tipp:

    Übrigens läuft heute Abend um 22:30 im WDR-Fernehen
    „Tom Meets Zizou“, die Langzeitdokumentation über
    den Karriereverlauf von Thomas (ex-„Mozart“) Broich.

  19. Carlito sagt:

    @Ney: Danke für den Tipp, HD-Rekorder ist programmiert! :)

  20. hoffedocS04 sagt:

    @Matz
    die erwähnten ca. 100 Fans werden jetzt von der reumütigen Mannschaft „entschädigt“. Sie dürfen auf Mannschaftskosten zu einem Auswärtsspiel ihrer Wahl fahren. Bekommen Fahrtkosten, Tickets und ein paar Kästen Bier…. denen wär trotzdem ein vernünftiges Spiel lieber gewesen…. es grummelt hier… auf Schalke ist es ruhig, hier grummelt´s

Schreibe einen Kommentar