Auslosung zur Champions League Gruppenphase 2014/2015

Acht Gruppen mit je einem Club aus jedem Topf, Clubs des gleichen Landesverbands dürfen nicht in die gleiche Gruppe gezogen werden. Die Regeln zur heutigen Auslosung der Champions League-Gruppen- phase sind simpel. Der Wünsche und Ängste kann es aber viele geben.

Meine Probeziehung ergab für Schalke die Gruppe B, bestehend aus FC Barcelona, Schalke 04, Ajax Amsterdam und Malmö FF. Zweifellos attraktiv, wenn ich es mir aussuchen dürfte würde ich auf Barca allerdings ganz gerne verzichten. Ajax Amsterdam wäre hingegen mein Lieblingslos aus Topf 3, und Malmö gefiele mir eigentlich auch ganz gut.

Ma’kucken. Die Auslosung beginnt um 17:45 Uhr.
 



23 Kommentare zu “Auslosung zur Champions League Gruppenphase 2014/2015”

  1. Simon sagt:

    Meine Güte ist Topf 3 stark besetzt. Und in 4 lauert mit Monaco auch eine potentiell unangenehme Überraschung. Auf der anderen Seite wäre auch eine Gruppe mit Benfica, Piräus und Nikosia möglich – das klingt dann schon weniger nach CL, aber dafür umso mehr nach Achtelfinale. Wir müssen’s eh nehmen wie es kommt. Mal schaun.

  2. eakus1904 sagt:

    Ich hatte mir in der letzten Saison als Achtelfinalgegner Real Madrid gewünscht, weil es die einzigen waren, die ich noch nicht live in der Arena gesehen habe. Einmal reicht mir aber dann auch, noch so ein Spiel brauche ich nicht.

    Aber beim Blick auf Topf 1 fällt mir auf-wir hatten schon alle. Jede dieser Topmannschaften in Europa war schon einmal zu einem Pflichtspiel bei uns in der Arena. Schon krass irgendwie, dass die Champions League mittlerweile eigentlich Tagesgeschäft ist.

    Meine Wunschgruppe wäre ja:
    FC Barcelona
    FC Schalke 04
    FC Liverpool
    AS Rom

  3. David sagt:

    Meine eigene Probeauslosung (mithilfe von random.org):
    A: Bayern – Man City – ZSKA – Apoel
    B: Barca – BVB – Sporting – Maribor
    C: Real – Basel – Ajax – Baryssau
    –> D: Atletico – Schalke – Galatasaray – AS Rom <–
    E: Arsenal – Zenit – Leverkusen – Anderlecht
    F: Chelsea – Schachtar – Bilbao – Monaco
    G: Porto – Juventus – Piräus – Malmö
    H: Benfica – Paris – Liverpool – Rasgrad

  4. RWDJojo sagt:

    Die schwerste Gruppe meiner Meinung nach:
    Real Madrid
    FC Liverpool
    AS Monaco

    Die leichteste Gruppe:
    FC Porto
    ZSKA Moskau
    Ludogorez Rasgrad

    (M)eine Wunschgruppe:
    Atletico Madrid
    Ajax Amsterdam
    Malmö FF

    Diese Gruppe ist sportlich machbar und hat dennoch attraktive Gegner. 2 Neue und einen alten Bekannten, den wir aber bisher nur mal in der Quali hatten. Da ist noch ne Rechnung offen ;-)

    Wobei aktuelle jede Gruppe für Schalke zu schwer ist. Hoffen wir, dass man bald die Kurve bekommt.

  5. Սաշա sagt:

    Kommt mir das nur so vor oder ist Topf 3 dieses Jahr besonders unangenehm bestückt?!

    Zu Liverpool muss man nichts sagen. Die haben eine hervorragende Saison hinter sich und gut eingekauft. Dabei bleibt abzuwarten, ob Balotelli Suarez gut ersetzen kann.
    Bilbao hat gestern ganz stark Napoli mit einem 3:1 (nach Hinspiel 0:0) aus den Play-Offs geworfen. Sporting hat in der letzten Saison zu alter Stärke gefunden und jetzt auch Nani als Teil des Rojo-Deals mit United verpflichtet. ZSKA und Galatasaray fallen mind. in die Kategorie unangenehm. Leverkusen kann uns zwar nicht zugelost werden, aber aus der Sicht aller nichtdeutschen Teilnehmer sage ich jetzt einfach mal: Muss man auch nicht unbedingt haben.

    Wenn ich es mir aussuchen dürfte, hätte ich gerne Ajax. Piräus ist mir zu unberechenbar. An einem guten Tag machen die sogar Teams Ärger, die noch einen Topf höher angesiedelt sind als wir. Über den möglichen Gegner aus Lostopf 1 mache ich mir übrigens überhaupt keine Gedanken. Die dürften nicht nur aktuell alle eine Nummer zu groß für uns sein.

  6. k11n sagt:

    Barca – S04 – Liverpool – Monaco ….

    so wird es leider kommen! :)

  7. Tulemani sagt:

    Benfica – S04 – Bilbao – Malmö

    Das wäre doch mal eine attraktive, starke, aber dennoch machbare Gruppe!

  8. RJonathan sagt:

    Liverpool halte ich ja nicht für so stark wie Bilbao, Rom und Monaco. Aber insgesamt sind das wohl die vier Pechlose aus Topf 3 & 4.

  9. Torsten sagt:

    Also …
    Chelsea
    Sporting
    NK Maribor

    Hätte „schöner“, aber eben auch „schlimmer“ kommen können. Wenn Schalke zur normalen Form zurückfindet, sollte da ein Weiterkommen möglich sein. Jedenfalls hat die Aufgabe die klare Struktur wie fast immer: Chelsea ist der große Favorit, Maribor muss geschlagen werden und gegen Sporting gibts das Messen um den Einzug in die nächste Runde.

  10. Simon sagt:

    So ist es. Jetzt sind noch 3 Wochen Zeit, zur Normalform zurückzufinden (was in der Länderspielpause wohl nicht allzu einfach werden wird) und dann müsste Platz 2 in dieser Gruppe eigentlich Pflicht sein.

  11. Hendrik sagt:

    Weiss jemand wie gut Sporting ist? Habe da gar keine Ahnung

    Chelsea war der letzte Club den ich aus Topf 1 haben wollte, immer langweilig die Spiele

  12. Սաշա sagt:

    Sporting hat seit letzter Saison wieder zu den anderen beiden großen portugiesischen Klubs aufgeschlossen. In der Saison davor hatte sie ein richtiges Absturzjahr, in dem sie nach sehr schwachem Start am Ende glücklich mit dem Platz im Mittelfeld sein durften.

    Interessante Spieler bei Sporting sind Rui Patricio, seines Zeichens die Nr. 1 Portugals, die beiden Stürmer Freddy Montero und Slimani (bekannt aus dem algerischen WM-Kader), die als Stürmer großen Anteil an der erfolgreichen letzten Saison hatten (13 bzw. 8 Saisontore) und natürlich der von United ausgeliehene Nani. Eine schlagkräftige Offensive haben sie jedenfalls zusammen. Da darf die aktuell nicht gerade überragende Defensivarbeit unseres Teams jedenfalls nicht so schlecht funktionieren wie zuletzt.

    Darüber hinaus hat Sporting einen bunten Strauß an interessanten Nachwuchsspielern, von denen viele schon einige Qualität auf den Platz bringen. So unter anderem William Carvalho, ein physisch sehr starker DM, der auch Teil des portugiesischen WM-Kaders war und Andre Martins, eine portugiesische Nachwuchshoffnung im OM, der mir schon öfter positiv aufgefallen ist und zum erweiterten Kreis der Nationalmannschaft gezählt werden darf.
    Ich bin allerdings nicht gut genug im Thema Sporting, um die Qualität ihrer Abwehr nach dem Abgang von WM-Finalist Rojo beurteilen zu können. Zumal Rojo nicht der einzige Abgang in deren Stammviererkette aus der letzten Saison ist. Die Abwehr könnte also ein Schwachpunkt sein, ich habe sie aber in dieser Saison aber zugegeben noch nicht ein mal spielen sehen.

  13. Hendrik sagt:

    Zuerst in Chelsea (oder Kensington/Fulham für Klugscheißer) zu spielen muss gar nicht schlecht sein, weniger Druck. Natürlich ist es immer schön mit nem Sieg zu starten aber ne Situation wie letztes Jahr mit nem Must win am ersten Spieltag ist auch nicht ideal

    @Torsten

    Komplett off-topic, aber ich hab Tweets von dir über Baseball gelesen… Weisst du, ob MLB für ihre Playoffs einen Streaming-Service anbietet? MLB.tv reicht ja anscheinend nur bis zum Ende der Regular Season

  14. Torsten sagt:

    @Սաշա

    Danke für die Einschätzung zu Sporting. Guter Torwart, ordentliche Offensive, einige Talente und eine schlecht einzuschätzende Defensive: Klingt wie ein Schalke-Abziehbild, wenn man sich das so durchliest ;-)

    @Hendrik:
    Ich hatte gleich zu Saisonstart das Premium-Paket mlb.tv abonniert, für umgerechnet ca 100 Euro. Da ist die Postseason mit drin. Und mit „Blackouts“ haben wir hier keine Probleme, zeigt ja kein regulärer TV-Sender irgendwas … Bild, Ton, Auswahl des Broadcasts (Home / Away) ist alles schon sehr klasse. Einziges Problem das ich habe ist, dass es bei mir nur auf dem Rechner läuft, aber nicht über die Android-AtBat-App, obwohl das eigentlich gehen sollte. Dafür liebe ich aber meinen Dodgers-Radiostream mit Vin Scully, morgens im Bus, da würde ich eh kein Video sehen wollen.

  15. Hendrik sagt:

    Ich habe auch grade Premium abonniert, was zu diesem Zeitpunkt nur 25$ kostet. Habe das eigentlich nur für den letzten Monat gemacht, wenn die Playoffs drin wären ist das ein Schnäppchen! Ich hoffe,es gibt ne PS3 App dafür

    Ich dachte Sport1 US zeigt Spiele.

  16. Hendrik sagt:

    Danke für die Auskunft natürlich, ich bin noch neu in dem Sport

  17. Simon sagt:

    http://www.schalke04.de/de/akt.....-213-.html

    Hm. 10. Dezember das letzte Gruppenspiel in Maribor – ein Abend wie gemalt für eine Blamage. ;) Nein, ist natürlich ganz in Ordnung so. Wir sind uns ja vermutlich sowieso einig, dass insbesondere die beiden ‚mittleren Spiele‘ richtungsweisend sein dürften. Den Start bei Chelsea finde ich eigentlich ganz gut. Dann ist das Spiel schonmal weg, vielleicht nehmen wir da ja doch was mit, und wie Hendrik schon schrieb muss es nicht das Schlechteste sein, zu Beginn keine Pflichtaufgabe vor sich zu wissen.

  18. Simon sagt:

    Für Nicht-sky-Abonnenten (wie mich) gibt es allerdings die schlechte Nachricht, dass wir uns den Spieltag in der Vorrunde immer mit den Bayern teilen. :( Leverkusen wäre mir unter diesem Aspekt lieber gewesen.

  19. Hendrik sagt:

    Außerdem sind bei uns alle mittwochspiele auswärts und für die Bayern Zuhause, wird wohl nix im free TV :/

    Mir soll’s Wurscht sein aber wenn man keine Kneipe kennt die s04 zeigt hat man ohne sky Abo wohl keine Freude

  20. Սաշա sagt:

    Noch ein Tipp für alle, die Sporting „scouten“ möchten:
    Am Sonntag steigt ab 20 Uhr das Lissabonner Stadtderby gegen Benfica. In den letzten Jahren waren das meistens sehr unterhaltsame Spiele.

  21. Steffen sagt:

    Es ist ja auch nicht so, dass die Welt es verdient hat bei unserer Spielweise mit Schalke Spielen bestraft zu werden.

  22. Torsten sagt:

    Mir soll’s Wurscht sein aber wenn man keine Kneipe kennt die s04 zeigt hat man ohne sky Abo wohl keine Freude

    Tatsächlich keine Chance? Wo wohnst Du denn?
    Für die Frage nach einer geeigneten Kneipe gibts in den einschlägigen S04-Foren eigenen Threads.

  23. Link11: Wenn einen die Realität nicht einholt | Fokus Fussball sagt:

    […] FC landete Bayer in Topf 3 und muss nun mit starken Gegnern bei der heutigen Auslosung rechnen. Torsten Wieland hat alle Töpfe […]

Schreibe einen Kommentar