Adventstreffen mit Mike Büskens

Die Einladung hatte ich an dieser Stelle bereits veröffentlicht. Jetzt ist auch klar, wer der Stargast ist: Mike „Buyo“ Büskens wird dabei sein, wenn wir am kommenden Freitag um 19:04 Uhr im Anno 1904 in Gelsenkirchen unseren Adventsabend verbringen werden.

Sei dabei!

Ein Programmpunkt wird ein Livepodcast sein, den Herr Pepo und ich mit Mike Büskens aufnehmen werden. Aber mehr noch geht es um das Zusammensein, um das Reden miteinander zwischen denen, die sich sonst nur schreiben. Mittlerweile schreibe ich seit 10 Jahren in diesem Blog und seinem Vorgänger. Schon lange hatte ich den Wunsch, die Leser, Dich mal zu treffen, so ganz in echt. Dass das nun gemeinsam mit den Lesern des Web04, den Hörern unseres Schalke Podcasts und Mike Büskens stattfinden kann, finde ich großartig!

Weil diese nächste Podcastfolge natürlich gleich wieder recht speziell wird, und weil unsere letzte Podcastfolge schon länger als geplant zurückliegt, hatten Pepo und ich die spontane Idee, ‘nen Kurzen zwischenzuschieben.
Pepo zog von Düsseldorf in die Hauptstadt, ich bleibe im Revier. Unser Podcast muss sich deshalb verändern. Wie wir uns das vorstellen ist ein Thema dieser 18. Folge. Das Adventstreffen ist natürlich ein weiteres. Aber ansonsten geht es selbstverständlich um das Spiel der Blauen in Leipzig. Weiß Gott nicht nur um den Betrug Werners, auch um die Emotionen generell und darum, dass einer das Projekt dort aus professioneller Sicht durchaus beachtlich findet. Vor der Entrüstung sollte das Hören stehen.

30 Minuten Blauer Salon mir viel Inhalt. Nächster Stop: Live in GE mit Mike Büskens und hoffentlich auch Dir.



Foto: xtranews



3 Kommentare zu “Adventstreffen mit Mike Büskens”

  1. Grieche sagt:

    Ich würd sehr gern kommen (leider wohn ich mehrere hundert Kilometer von Gelsenkirchen entfernt, es wird nicht möglich sein), allein schon um mit Mike Büskens über sein Rapid-Wien-Engagement zu reden. Seit seinem Rauswurf dort haben die fast nur noch verloren.

  2. Carlito sagt:

    Termin ist schon länger geblockt! In der Hoffnung, dass nix mehr dazwischen kommt freue ich mich schon auf nette Plaudereien, nen paar gemeinsame Pilsken und vermutlich jede Menge Anekdoten vom Buyo! :)

  3. Markus sagt:

    Schade, gleich mehrere private und berufliche Konkurrenzveranstaltungen. Das wird bestimmt ein interessanter Abend.

    Euch viel Spaß und gute Unterhaltung(en)!

Schreibe einen Kommentar